Wetter

Aktuelles Wetter
-1 °C
bewölkt
Wind SW 0 km/h
Vorhersage für Montag
meist bewölkt
-4 °C-1 °C

Vorhersage für Dienstag
bewölkt
-3 °C0 °C


Veranstaltungen

Veranstalter

Obst- und Gartenbauverein

Veranstalter

Freiwillige Feuerwehr

Veranstalter

Bruderschaft des Ehrsamen Narrengerichts

Veranstalter

Vereinsgemeinschaft Grosselfingen

Veranstalter

Reit- und Fahrverein


Radweg Grosselfingen-Bisingen
Mehrgenerationenpark Grosselfingen
Bioenergiedorf Grosselfingen

Grußwort des Bürgermeisters

Liebe Besucherinnen
Lieber Besucher,


Ich freue mich sehr, dass Sie die Gemeinde Grosselfingen auf unserer neu gestalteten Homepage besuchen und heiße Sie recht herzlich willkommen!
mehr...


Aktuelle Meldungen

wo. Ein großer Erfolg war am vergangenen Sonntag die Lokalschau des Grosselfinger Kleintierzuchtverein. Die Preisrichter und viele Besucher machten sich ein Bild von der Vielfalt und Qualität hervorragender Zuchtergebnisse. Über 100 Tiere, darunter 39 Kaninchen sowie eine Vielzahl von Enten, Hühnern und Zwerghühnern in den unterschiedlichsten Rassen und Farbschlägen gab es zu bewundern. Insgesamt 67 Geflügel waren dies. Vereinschef Franz Ruff, Ausstellungsleiterin Kerstin Thorenz und die weiteren Vereinsfunktionäre zeigten sich mit dem Verlauf der Lokalschau und dem Besuch sehr zufrieden. Es herrschte Hochbetrieb im Kleintierzuchtverein. Für die ausgezeichnete Bewirtung sorgte der Verein mit Speisen, Mittagessen, Getränken, Kaffee und Kuchen. Es drehte sich zudem noch das Glücksrad, und viele Preise gingen an die Gäste. Preisrichter waren Kurt Schlagenhaufer (Meßstetten) bei Kaninchen, und Richard Hellstern (Empfingen) bei Geflügel. mehr...
wo. Der Schützenverein Grosselfingen veranstaltete am vergangenen Freitag sein traditionelles Hanselmannschießen. Wie in den letzten Jahren erfreute sich dieses Schießen großer Resonanz. Der beste Schütze war Adolf Seifert aus Grosselfingen. Im Grosselfinger Schützenhaus trafen sich viele Teilnehmer zum sportlichen Wettstreit. Von der Partie waren, neben den Schützen des Grosselfinger Vereins, unter anderem auch Mitglieder von vielen anderen befreundeten Vereinen und Institutionen. Die stärkste Gruppe war von der Feuerwehr Grosselfingen angetreten. Ebenfalls waren Teilnehmer vom Umkreis und Freunde des Vereins am Hanselmannschießen beteiligt. mehr...
wo. Der Adventsmarkt in Grosselfingen ist seit 21 Jahren eine feste Veranstaltung im Grosselfinger Veranstaltungskalender. Der Marktplatz in Grosselfingen wurde dafür am vergangenen Samstag wieder adventlich geschmückt. Die Atmosphäre ist es was den Markt so besonders macht.  Nachdem der Tag regnerisch gestartet war, hörte der Regen, pünktlich zum Beginn des Adventsmarktes auf.  Viele Stände luden dazu ein die ersten Advents- und Weihnachtspräsente zu erwerben. Dank der Leitung und Organisation durch Marktmeister Silvester Rapp hat der Aufbau wie gewohnt Reibungslos funktioniert.  Pünktlich um 15.00  Uhr wurde der Adventsmarkt von Bürgermeister Franz Josef Möller eröffnet. Er begrüßte die anwesenden Besucher. Die Kinder und Jugendlichen der Hainburgschule mit Rektorin Frau Staiger und der gesamten Lehrerschaft, zusammen mit dem Kinder- und Jugendbüro unter der Leitung von Miriam Schilling sangen das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“, „Jingel Bells“ und „Kling Glöckchen“. Die große Schar der Sängerinnen und Sänger sang schön und brachten vorweihnachtliche Stimmung auf den Marktplatz. Anschließend verteilte Bürgermeister Franz Josef  Möller und Marktleiter Rapp an die Kinder und Jugendlichen Nikolaus Säckchen gefüllt mit Schockolade, Mandarinen, Äpfeln und Nüssen. Außerdem erhielt jedes Kind eine Freikarte für eine Eisenbahnfahrt. mehr...