Veranstaltungen


Männergesangverein Grosselfingen hält seine Hauptversammlung ab. Jahresberichte – Neuwahlen und Ehrungen

wo. Der Männergesangverein Grosselfingen hielt am Donnerstag, den 14.03.2019 seine Hauptversammlung ab. Hierzu trafen sich die Mitglieder im Gasthaus Krone in Grosselfingen. Auf der Tagesordnung standen die Jahresberichte, Neuwahlen und Ehrungen. Mit Grußworten an den stellvertretenden Bürgermeister Thomas Haug, den Vorsitzenden des Liederkranz Steinhofen Andreas Fecker und Chorleiterin Annekatrin Schmid, an die anwesenden Mitglieder und Sänger, Ehrenmitglieder und der Totenehrung durch Vorsitzenden Ewald Endress wurde die Hauptversammlung eröffnet. Dann begann er mit seinem Bericht. Der Verein zählt derzeit 97 Mitglieder, 83 Fördernde Mitglieder, davon 67 Ehrenmitglieder. Derzeit singen 14 Männer aktiv im Chor.

Der Männergesangverein hatte 52 Anlässe davon 39 Proben.
Er bedankte sich bei Allen die ihn im vergangenen Jahr bei seiner Arbeit unterstützt haben.
Als vollen Erfolg wertete er das Weihnachtskonzert. Dies war eine gelungene Sache.
Schriftführer Hans-Anton Fecker hatte das Vereinsjahr detailliert zusammengefasst.
29.03.2018 Jahreshauptversammlung, 28.04.2019 Messe für verstorbene MGV Mitglieder, 27.07.2018 Scheunenfest bei Sänger Kurz Stauß, 26.08.2018 Dorfhockete des Liederkranzes Steinhofen, 23.09.2018 Ausflug nach Tübingen, 14.10.2018 Liedernachmittag in Hausen im Killertal, 27.10.2018 Senioren- und Altennachmittag, 17.11.2018 Feuer zum Volkstrauertag vor dem Grosselfinger Ehrenmal, 18.11.2018 Volkstrauertag in Steinhofen, 29.11.2018 Vorstandssitzung, 16.12.2018 Weihnachtsliedersingen im Haus im Park, 23.12.2018 Weihnachtskonzert in der Hubertuskirche. Am 31.01.2019 war eine Vorstandssitzung in Steinhofen und am 01.02.2019 Kesselfleischessen im Züchterheim.
Danach ging er auf die kommenden Termine ein. Die Entlastungen führte Thomas Haug einstimmig herbei. In seinem Grußwort lobte er die gute Arbeit der Vorstandschaft. Als nächstes stand der Bericht der Chorleiterin Annekatrin Schmid auf dem Programm. Sie lobte die gute Zusammenarbeit zwischen Steinhofen und Grosselfingen. Sie ist mit der Probenarbeit insgesamt zufrieden. Die Auftritte, Ständchen und besonders das Weihnachtskonzert waren sehr gut. Besonders das Weihnachtskonzert wertete Sie als Höhepunkt im Vereinsjahr. Sie macht die nächsten Woche Babypause, wird aber sobald wie möglich mit der Probenarbeit weitermachen. Ein weiterer wichtiger Punkt waren dann Ehrungen.
Franz Ruff, Alwin Endreß, Jürgen Fecker, Josef Walter, Rudi Senner, Sebastian Ruff und Dieter Haug wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt und erhielten eine Urkunde.
Für guten Probenbesuch wurden folgende Sänger mit einem Gutschein geehrt: Dies waren Alwin Weckenmann, Ewald Endress, Hans- Paul Fischer, Ludwig Oesterle, Hans- Anton Fecker und Josef Kramer. Für auswärtige Sänger gab es eine Flasche Wein, dies waren: Josef Kramer und Kurt Stauß. Die danach durchgeführten Wahlen wurden von Thomas Haug geleitet. 2. Vorsitzender Hans-Paul Fischer, Beisitzer: Kurt Stauß, Rudi Lacher und Josef Haug. Noch für 1 Jahr gewählt sind: Ewald Endress (1. Vorsitzender), Hans- Anton Fecker (Schriftführer), Josef Kramer und Joachim Krautter (Beisitzer). Nach Ende der Wahlen überbrachte Andreas Fecker, Vorsitzender des Liederkranz Steinhofen noch die besten Grüße aus Steinhofen. Er beglückwünschte die Gewählten Vorstandsmitglieder. Er ist sehr erfreut über die gute Zusammenarbeit der beiden Chöre und freut sich auf das was die Zukunft bringen wird. Mit dem Punkt „Verschiedenes“ klang die harmonische Hauptversammlung aus.