Das schöne Wetter lässt die Erdbeeren reif werden. Auf dem Erdbeerfeld in Grosselfingen gibt es wieder Erdbeeren zum selber pflücken.

wo. Erdbeeren haben im Moment Hochsaison. Das warme Wetter ließ die süßen Früchte in den vergangenen Tagen reifen. Durch die Trockenheit des vergangenen Sommers und dem warmen Herbst sind die Erdbeeren in diesem Jahr ein wenig später reif.
In Grosselfingen, auf dem Feld von Sibylle Roller- Karsch dürfen die Erdbeeren selber gepflückt werden. Sie hat verschiedene Sorten angepflanzt und im Angebot.
Seit vielen Jahren ist das Wetter bei uns für Erdbeeren sehr günstig. Auf dem Erdbeerfeld trifft man Leute aus der ganzen Gegend. Und das selber pflücken ist ein Riesen Spaß für Groß und Klein.

Die Kunden Wissen die gute Qualität zu schätzen. Die Früchte eignen sich hervorragend für Kuchen, Marmelade oder zum sofort Verzehren. Bei den derzeitigen warmen Temperaturen kommen die Leute vermehrt und haben mehr Lust auf das Pflücken. Bei dem Feld handelt es sich um ein einjähriges Feld. In den nächsten Tagen gibt es auch ein 2 jähriges Feld. Und dies obwohl wir uns nicht in einer zentralen Erdbeeranbau Region befinden. Die Pflanzen werden alle 2 Jahre gewechselt um Krankheiten zu vermeiden und den Einsatz von Spritzmitteln gering zu halten. Wenn Sie Lust bekommen haben, sie finden das Erdbeerfeld am Ortsausgang von Grosselfingen in Richtung Rangendingen auf der linken Seite. Es ist täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Sonntags bitte anfragen unter 07476 / 1453.