Schulranzen-Sammel-Aktion in Grosselfingen übergibt Spenden

wo. In Grosselfingen engagiert sich seit 7 Jahren
Kristina Stalder in Zusammenarbeit mit Global Aid Network, kurz GAiN (siehe
auch unter www.GAIN-Germany.org mit Spendensiegel der Deutschen Evangelischen Allianz). Auch in diesem
Jahr hat sie wieder an der Schulranzen- Sammelaktion der Organisation
teilgenommen. Die Verantwortlichen sammeln alte, ausgemusterte Schulranzen für
neue Aufgaben in fernen Ländern. Besonders in Katastrophengebieten, Flüchtlingslagern,
Kinderheimen und für Sinti und Roma. Für die Empfänger geht es darum, dass sie
die notwendigen und für sie kostbaren Schulmaterialien auch bei schlechter
Witterung unbeschadet in die Schule mitnehmen können.

Hierfür wurden wieder Schulranzen, Mäppchen und Schulmaterialien gesammelt. Besonders im Raum Bisingen, Grosselfingen, Längenfeldschule Balingen und Mössingen. Die Schulranzen und Mäppchen werden nach einer Packliste mit neuen Schulmaterialien bestückt und irgendwo in der Welt, wo immer sie benötigt werden, verteilt. Am vergangenen Dienstag wurden die Ranzen von der Organisation abgeholt. Von Grosselfingen aus wurden diese nach Gießen ins Zentrallager gebracht. Dort ist das Zwischenlager der GaiN Organisation. Insgesamt konnte Frau Stalder 37 Schulranzen sammeln und diese mit den erforderlichen Schulmaterialien laut Packliste befüllen. 24 leere Schulranzen und 10 Schulranzen teil befüllt, 14 Karton Baby- und Kinderkleidung, 1 Karton Kinderschuhe, 2 Karton Büromaterialien, 1 Karton Spielsachen und Puppen, 10 Karton Plüschtiere, 1 Karton Rucksäcke und Sporttaschen, 1 Karton Schirme und Handtaschen, 1 Karton Sonnenkappen, 1 Karton Bettwäsche, 1 Karton Trinkflaschen und 1 Karton A4 Ordner und Hefte.
Wie bereits im vergangenen Jahr wurden Erste Hilfe Sets gesammelt. Die darin enthaltenen Verbandsstoffe sind ebenfalls eine große Hilfe in den Krisengebieten. Hier konnten die Verantwortlichen 1 großen Karton sammeln. Frau Stalder wird dieses Jahr zum letzten Mal an der Aktion teilnehmen. Sie wurde von Frau Klein vom Tierschutzhilfeverein Bodelshausen / Hechingen sehr unterstützt. Frau Stalder wird weiterhin Aktionen unterstützen, aber alleine kann Sie das Arbeitsaufkommen nicht stemmen.
Das Team der Schulranzen- Sammel- Aktion bedankt sich bei allen Spendern und Helfern der vergangenen Jahre.