Mitglieder des Reit- und Fahrverein Grosselfingen messen sich bei der Vereinsmeisterschaft. Beim Führzügel, Reiterwettbewerb mit und ohne Galopp, E- Dressur und A- Dressurwurden die Besten ermittelt.

wo. Am vergangenen Sonntag war beim Reit- und Fahrverein Grosselfingen viel los. Es wurden die Vereinsmeisterschaften durchgeführt.
Die Reiterinnen und Reiter wurden von der Richterinnen Gudrun Bob und Annette- Fischer- Denkinger bewertet. Bei den Dressur Wettbewerben nahm Doris Graßmann die Bewertungen vor.

Die Vereinsmeisterschaft endete mit folgendem Ergebnis:
Führzügel
Platz: Lara Löffler auf Paul Platz: Hanna Beck auf Muffin Platz: Lisa Hezel auf Morian
3.   Platz: Emma Schneider auf Cosmos
4.   Platz Leni Sauer auf Rapunzel
4.   Platz Tamira Kolodzey auf Cookie
Danach zeigte die Volti Gruppe, bestehend aus Lina, Lena, Dina, Alea, Sophia und Isabell Ihr Können.
Reiterwettbewerb Abteilung 1 mit Galopp
Platz: Marie Ebertart      auf Muffin Platz: Lara Sommer auf      Morian Platz: Hanna Beck auf      Cosmos
Reiterwettbewerb Abteilung 2 mit Galopp
Yasmin Schorer auf Cookie
Julia Hüskes auf Muffin
Reiterwettbewerb Abteilung 3 ohne Galopp
Platz: Alexandra Wagner      auf Muffin Platz: Lea Wiedmaier      auf Cosmos
2.   Platz: Lina Schmid auf Coockie
E-Dressur
Platz: Maren Fischer auf Milka Platz: Kerstin Thorenz auf Sternennacht
2. Platz: Yvonne Thoma auf Rapunzel
4. Platz: Lisa Boll auf Cosmos
5. Platz: Katja Dehner auf Avaolon
6. Platz Alex Liepe auf Rapunzel
A- Dressur
Platz: Jenny Täumer auf      Atill Platz: Kim Binder auf      Diamand
 
Als Preis erhielten alle Beteiligten Schleifen und Sachpreise. Anette Fischer- Denkinger, Gudrun Bob und Doris Grassmann beglückwünschten die Platzierten bei der Siegerehrung.