Sie sind hier: Startseite >> Gemeinde >> Ortsgeschehen

Reit- und Fahrverein Grosselfingen veranstaltete SommerreitkurseZahlreiche Teilnehmer beim Reitkurs vom 10. Bis 14. August

wo. In der Zeit vom 10. Bis 14. August findet in der Reithalle auf dem Gelände „Im Weiher“ ein Sommerreitkurs statt. Der Unterricht findet an allen Tagen von 9 bis 13 Uhr statt. 13 Kinder nehmen das Angebot wahr. Mit viel Spaß bringen die Reitlehrer und Betreuer den Kindern Wissen über das Pferd bei. In verschiedenen Gruppen findet der Unterricht statt. Neben viel theoretischem Wissen rund ums Pferd dürfen die Kinder auch beider Stallarbeit helfen und die Pferde putzen.

In der Praxis wurde geritten und Bodenarbeit gemacht. Die Reitkurse bieten viel Spaß. Neben dem Lernen gab es für die Kinder auch immer wieder kleine Snacks und Getränke. Das Vesper wurde von den Kindern selber von Zuhause mitgebracht. Die Corona Vorschriften wurden von den Betreuerinnen eingehalten und überwacht. Die Betreuerinnen Jule Schwaner, Alena Fischer und Katja Dehner verstehen es vortrefflich die Freude am Pferd zu vermitteln. Dem Reit- und Fahrverein Grosselfingen ist es wichtig die Gruppengröße überschaubar zu halten um den teilnehmenden Kindern besonders viel Aufmerksamkeit zuteil werden zu lassen. Der 2. Sommerreitkurs findet nächste Woche vom 17. Bis 21. August statt. Hier werden die Kinder und Jugendlichen von Anette Fischer- Denkinger, Doris Grassmann und Manuela Binder betreut. Hier sind 12 Kinder angemeldet.